autism

Auszubildende/r Lebensbetreuer/in (Auxiliaire de vie)

Die Fondation Autisme Luxembourg beschäftigt regelmäßig auszubildende Lebensbetreuer. Werden auch Sie Teil unseres dynamischen Teams aus jungen Lebensbetreuern.

Ein/e auszubildende/r Lebensbetreuer/in betreut zusammen mit den ErzieherInnen Personen mit Autismus und steht ihnen bei der Bewältigung der Alltagsaufgaben bei.

Profil der auszubildenden Lebensbetreuer:

Mindestalter 16 Jahre; Sprachenkenntnisse: Luxemburgisch. Motivierte, offene Personen, die Personen mit Autismus respektieren und das Berufsgeheimnis wahren können. 


Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Fondation Autisme Luxembourg

68, Route d'Arlon
L-8310 Capellen

Tel.: 26 91 11-1
Fax: 26 91 09 57
autisme@fal.lu