autism

Verschiedene Formen einer ehrenamtlichen Tätigkeit

Ferienwochen

Die Stiftung organisiert jedes Jahr rund 20 Ferienwochen für die Heimbewohner und für die Kinder und Jugendlichen mit Autismus, die in Luxemburg und im Ausland (belgische/holländische Küste, Ardennen,…) stattfinden sowie Ausflüge und externe Aktivitäten am Wochenende (Kino, Bowling, Restaurant, Freizeitpark).

Sie sind bereit, Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit Autismus zu begleiten und eine unvergessliche Zeit zu verbringen ? Machen Sie mit, und werden Sie Teil unseres Begleiter-Teams.

Aktivitäten, für die die Hilfe von ehrenamtlichen Begleitern unbedingt erforderlich ist :

Begleitung von Personen mit Autismus und dazu beitragen, dass die Personen mit Autismus eine angenehme Ferienwoche verbringen.

Profil der Begleitpersonen :

  • Mindestalter : 16 Jahre
  • Sprachenkenntnisse : Luxemburgisch oder Französisch/Deutsch
  • Motivation, Offenheit, die Fähigkeit, einen kühlen Kopf zu bewahren, Beherrschung und Geduld
  • Mit den Personen mit Autismus respektvoll umgehen und das Berufsgeheimnis wahren können

Erforderliche Dokumente : Auszug aus dem Strafregister, Kopie des Personalausweises, Kopie des Führerscheins, falls vorhanden

Die meisten Ferienwochen und Ausflüge finden am Wochenende und während der Schulferien statt.

Die Begleitpersonen werden vor Ihrem Einsatz eine Einführung zum Thema Autismus und zu der zu betreuenden Person erhalten.

Sie erhalten eine Entschädigung von 25€/Tag, 30€/Tag bei der 3.Teilnahme an einer Ferienwoche, 40€/Tag, falls sie außerdem an einer TEACCH-Weiterbildung teilgenommen haben.

Anmeldung

Events

Wir brauchen ehrenamtliche Helfer bei Events :

  • um auf einem Marktstand unsere selbsthergestellten Produkte zu verkaufen
  • um Besucher bei großen Events zu empfangen, wie beispielsweise bei Konzerten, am Welt-Autismus-Tag, am Tag der Offenen Tür, bei diversen Kultur- und Sportveranstaltungen
  • um Essen oder Getränke zu servieren, zu grillen, Pommes Frites vorzubereiten, Tische abzudecken, bei der Kinderanimation zu helfen,… anlässlich unseres Tages der Offenen Tür, der alle 2 Jahre stattfindet

Im Vorfeld eines Events fällt stets ein Haufen administrativer Aufgaben sowie Sendungen an ; auch hier sind wir für jede helfende Hand dankbar.

Wenn Sie uns helfen möchten, teilen Sie uns das mit !

Anmeldung

Ehrenamtler mit besonderen Fähigkeiten

Wir brauchen Ihre Fähigkeiten:

  • Übersetzer (das ganze Jahr über für Briefe, Dokumente, Hefte, Webseite, Broschüren,…)
  • Grafiker (für Flyer, Einladungen, Faltblätter,…)
  • Köche/Köchinnen in Munshausen (um mittags für die Bewohner zu kochen, und in der Saison Marmeladen zuzubereiten)
  • Fahrer in Munshausen (um mit den Bewohnern zum Arzt zu fahren, Material abzuholen,…)
  • Kindergärtnerinnen, die didaktische Spiele vorschlagen oder Bastelideen haben
  • Gärtner, die den Rasen mähen
  • Handwerker, die kleine Reparaturen durchführen können
  • Sekretärinnen, um Datenbanken zu erstellen und andere administrative Aufgaben

Anmeldung

Pate

Wir sind auf der Suche nach Referenzpersonen, die sich um Personen mit Autismus kümmern, die keine Angehörigen mehr haben. Diese Aufgabe besteht darin, sich regelmäßig nach dem Wohlbefinden der Person zu erkundigen, mit ihr spazieren zu gehen, sie beim Kleiderkauf zu begleiten, mit ihr kleine Ausflüge zu machen, ein Glas trinken gehen oder ein Eis essen gehen,…

Für einen Bewohner da sein und sich um ihn/sie sorgen und ihm/ihr einen sozialen Kontakt ermöglichen.

Anmeldung

Partnerships

Wir suchen Clubs/Vereine/Unternehmen, mit denen wir langfristig zusammenarbeiten und gemeinsam :

  • Ausflüge für die Bewohner organisieren
  • Events organisieren, um Gelder zu sammeln

Eine solche Zusammenarbeit ist ideal im Rahmen einer gesellschaftlichen Verantwortung der Unternehmen (responsabilité sociétale des entreprises - RSE).

Anmeldung