autism

Für welche Projekte?

Wir stehen in direktem Kontakt zu Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus. Das Geld, das Sie uns zur Verfügung stellen, ermöglicht die Finanzierung konkreter Projekte. Hier sind einige Beispiele, mit denen wir Ihnen zeigen möchten, wie wichtig jede einzelne Ihrer Spenden für unsere Stiftung ist:

Mit einer Spende von 5 € können wir:

  • Hilfsmaterialien für die sensorische Stimulation kaufen
  • den Bewohnern der Tagesstätte ein neues Buch schenken
  • Bastelmaterial besorgen

Mit einer Spende von 10 € können wir:

  • eine Eieruhr für eine von uns betreute Person kaufen, die auf konkrete Darstellungen angewiesen ist
  • den Bewohnern der Tagesstätte eine neue DVD schenken
  • einer Person mit Autismus ein Souvenir von einem Ausflug oder einer Ferienwoche schenken

Mit einer Spende von 25 € können wir:

  • Eltern eines Kindes mit Autismus ein Begleitbuch schenken
  • 10 Personen mit Autismus zu einer Karussellfahrt einladen
  • das Tagesentgelt für einen Betreuer der Ferienwoche bezahlen

Mit einer Spende von 50 € können wir:

  • für unsere Gruppe für Sozialkompetenzen 1-2 Gesellschaftsspiele anschaffen
  • bei einem Ausflug allen Teilnehmern mit Autismus ein Eis ausgeben
  • einer Person mit Autismus und ihrem Begleiter die Eintrittskarten für einen Vergnügungspark finanzieren

Mit einer Spende von 100 € können wir:

  • ein Diagnose-Testkit finanzieren
  • einen großen Teil des Kaufes einer Schaukel für die Bewohner der Tagesstätte finanzieren
  • allen Teilnehmern einer Ferienwoche ein Erinnerungsalbum mit Fotos schenken
  • einen großen Teil des Kaufes eines elektronischen Geräts (Fotoapparat, Navigationssystem, Mobiltelefon oder iPad) finanzieren

Eine Spende, ganz egal in welcher Höhe, kann auch eines der größeren Projekte der FAL unterstützen.
Auf diese Weise können Sie mit Ihrer Spende u. a. dazu beitragen:

  • Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus die Teilnahme an einer Ferienwoche zu ermöglichen: Die FAL veranstaltet jährlich 10 Ferienwochen, für die jeweils Kosten von ca. 5000 € anfallen.
  • den Bau einer neuen Wohnstruktur und Tagesstätte in Rambrouch zu finanzieren: Die Finanzierung des Rohbaus wurde vom Ministerium für Familie, Integration und Großregion, dem Oeuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte und der Stiftung Roger de Spoelberch getragen. Ihre Spenden werden uns von nun an dabei helfen, Verbesserungen am Gebäude vorzunehmen und das Material anzukaufen, das für die Aufnahme von 24 Personen mit Autismus erforderlich ist.
  • Eltern bei der Erziehung ihrer Kleinkinder frühzeitig zu unterstützen, durch Übersetzung und Druck des Early Bird Elternbuches vom Englischen ins Französische (Kosten: 10 000 €).
  • die Teilnahme einer unserer Fachkräfte am 2. Teil des Early Bird Programms zu unterstützen (Spenden in Höhe von etwa 2300 € erforderlich).
  • angepasste Einrichtungsgegenstände für die Wohnheime und die Tagesstätte der Stiftung in Munshausen zu kaufen.

Dank Ihrer Spenden können wir zahlreiche wunderbare Projekte für Personen mit Autismus umsetzen. Wir möchten Ihnen für das uns geschenkte Vertrauen danken. Wir freuen uns sehr über jede Spende, da wir diese wirklich benötigen. Wir wären für eine regelmäßige Unterstützung sehr dankbar, da ein ständiger Bedarf besteht.

Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Spende auf die am Ende unserer Webseiten angegebenen Kontonummern oder via Paypal zukommen zu lassen: