autism

AutiSport

AutiSport

Sportliche Aktivitäten sind in vielerlei Hinsichten sehr wertvoll. Sie steigern das körperliche Wohlbefinden, sind von großem Nutzen für die Sensomotorik und fördern die sozialen Interaktionen. Aus diesem Grund haben wir AutiSport ins Leben gerufen.

AutiSport bietet eine Auswahl strukturierter Sportaktivitäten, die an die spezifischen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche jeden Teilnehmers mit einer Autismus Spektrum Störung angepasst sind. AutiSport bietet die Möglichkeit, Spaß zu haben, regelmäßig Sport zu treiben, neue Bekanntschaften zu schließen und neue Fähigkeiten zu erlernen, indem man die verschiedensten Sportarten kennenlernt.

Die Sportstunden finden jeden Montag, abgesehen innerhalb der Schulferien, in der Sportshalle in Bridel (9, rue François-Christian Gerden, L-8132 Bridel) statt. Die Teilnehmer werden in 3 verschiedene Altersgruppen aufgeteilt.

  • Kinder : 17.00 Uhr bis 18.30
  • Jugendliche : 17.00 Uhr bis 18.30
  • Erwachsene : 18.30 Uhr bis 20.00

Ein Empfang ist eine Viertelstunde vor und eine Viertelstunde nach dem Sport geplant.

Die Erzieher der Stiftung, die für AutiSport eingeteilt wurden, sind für den Aufbau und die Organisation der Stunden zuständig und werden von Studenten, Auszubildenen oder freiwilligen Helfern unterstützt.

Erkundigen Sie sich ob es  noch freie Plätze für die verschiedene Altersgruppen gibt.  

Sie sind interessiert? Dann schreiben sie sich per E-Mail unter loisirs@fal.lu an.

Weitere Informationen finden Sie im Video unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=3KzegDycUos&t=3s

#FAL #Sport #ëmmerdo #luxembourg