autism

„Light It Up Blue“ zum Anlass des Weltautismustages

Am 2. April findet der alljährliche Weltautismustag statt. Dieser Tag soll dazu dienen, die breite Öffentlichkeit über Autismus aufzuklären und dafür zu sensibilisieren. Alle Mitgliedstaaten der UNO werden dazu aufgerufen, das Bewusstsein für Autismus durch die Umsetzung von verschiedenen Maßnahmen zu schärfen.

Auch die Fondation Autisme Luxembourg macht schon seit Jahren beim Weltautismustag mit und versucht mit Hilfe von diversen Aktionen einen Großteil der luxemburgischen Gesellschaft zu erreichen.

Zudem wird jedes Jahr zum Anlass des Weltautismustages in der Woche des 2. April die Sensibilisierungskampagne „Light It Up Blue“ organisiert. Um diese Aktion zu unterstützen, werden Gebäude und Monumente in einem strahlendem Blau beleuchtet.

Auch Sie können sich ganz einfach an der Kampagne beteiligen, indem Sie Ihre Arbeitskollegen dazu motivieren, sich, genau wie Sie, am 2. April blau anzuziehen. Teilen Sie dies uns mit und auch auf Ihre sozialen Netzwerken.

Zusammen, gestalten wir besseres Leben.

Liste der Gebäude, die uns über ihre Teilnahme informiert haben:

Banque Européenne d'Investissement - Institute

Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois

Philharmonie Luxembourg

Administration communale de Mamer

Administration communale de Mersch

BGL BNP Paribas

Banque Raiffeisen SC

Palais Grand-Ducal

Fondation Autisme Luxembourg

Clifford Chance

Le Fonds Belval

parquet général du grand-duché de Luxembourg   

administration communale de bertrange    

administration communale d’useldange     

house of finance                                   

Tricentenaire  

Autisme Luxembourg

Centre hospitalier Emile Mayrisch

Chambre des députés

Trifolion