Autorégulation et Co-régulation

13.06.2024
Autorégulation et Co-régulation

BESCHREIBUNG :
Theorie: Regulation, Dysregulation und Nervensystem; Physiologische Verhaltenswahrnehmung und -änderung : Übungen; Kognitive und emotionale Selbst-Regulation  Gewaltfreie Kommunikation; Autismus, Bewältigungsmechanismen und Scaffolding ; Co-Regulation

ZIELE :
 Eigene Selbstregulation verstehen und trainieren; Selbstregulation von autistischen Menschen verstehen und erkennen; Co-Regulation verstehen und bei autistischen Menschen anwenden

🏡Rambrouch

⏱️13.06.2024 von 9:15 bis 16:30 (Mittagspause 1h15)

🧑‍🏫 Joanne Theisen

➡️ FR

💰150 EUR (Les personnes TSA, les parents et étudiants : 75 EUR. Les accompagnateurs, bénévoles, volontaires et le personnel de la FAL : GRATUIT)

Inscription aux formations ou sur autisme@fal.lu Merci de préciser à quelle formation vous vous inscrivez.

Unterstützen Sie uns!